Sie sind hier: Startseite / 2012 / Es scheint so, als ob ihr wieder einmal nicht zugehört habt, was das griechische Volk gesagt hat!

Es scheint so, als ob ihr wieder einmal nicht zugehört habt, was das griechische Volk gesagt hat!

Presse-Erklärung der KOE, 11. Mai 2012

 

Das griechische Volk hat in den Wahlen auch seine Stärke und Radikalität ausgedrückt, denn es hat die politischen Kräfte der Pro-Troika hinweggefegt und ein Erdbeben des politischen Systems hervorgerufen, das eine widerhallende Botschaft des Umsturzes nach Europa schickt. Die Koalition der Radikalen Linken – SYRIZA ist die politische Kraft, die am besten den Wunsch nach Umsturz des Pro-Troika-Regimes und der Öffnung für einen Ausweg des Landes zum Ausdruck gebracht hat.

Drei Mitglieder der Kommunistischen Organisation Griechenland – KOE, die Genossen Vassilis Hatzilabrou aus Westgriechenland, Vassilis Kyriakakis aus Zentralgriechenland und Dimitris Kodelas vom Peloppones wurden auf den Listen von SYRIZA als Parlamentsabgeordnete gewählt. Unsere drei Genossen haben sich selbst bisher in den Dienst der Bewegung der Volksmassen gestellt, die unser Land anhaltend erschüttert. Wie sie es seither getan haben, werden sie auch weiterhin auf den Straßen und Plätzen kämpfen, in den Demonstrationen, immer an der Seite der kämpfenden Menschen. Gemeinsam mit SYRIZA werden sie für die Annullierung der „Übereinkunft“ mit der IWF-EU-EZB-Troika kämpfen, die unser Land in den Bankrott geführt und seine Abhängigkeit verstärkt hat.

Der Kampf geht weiter!

Lasst uns auf den Trümmern des politischen Systems, das zur neuen Besatzung Griechenlands durch die Imperialisten und Bankiers geführt hat, eine wirkliche Demokratie aufbauen!

Athen, 8. Mai 2012

Presse-Büro der KOE

*****
Communist Organization of Greece / Kommounistiki Organosi Elladas (KOE)
International Relations Department
Email: laokratia@yahoo.com * international@koel.gr
Web: www.koel.gr * In English: international.koel.gr
Phone: +30 210 6441745 * NEW Fax: +30 210 3473561
*****

Artikelaktionen