Sie sind hier: Startseite / 2014 / Brief von INDOREV Indonesia Revolutionary (Revolutionäres Indonesien) an alle Delegierten der 2..Weltkonferenz

Brief von INDOREV Indonesia Revolutionary (Revolutionäres Indonesien) an alle Delegierten der 2..Weltkonferenz

1. April 2014

 

Liebe Genossen,

Zuerst müssen wir uns bei euch dafür entschuldigen, dass wir nicht direkt an der 2. Weltkonferenz teilnehmen können. Tatsächlich waren wir bereit, zwei Personen als unsere Delegierte zu schicken, aber aufgrund einiger äußerer und innerer Hindernisse mussten sie ihre Abreise im letzten Moment stornieren.

Aus tiefstem Herzen schicken wir, das Proletariat und die revolutionären Arbeiter des indonesischen Volkes, Glückwünsche an alle Teilnehmer und Delegierte der Konferenz, der 2. Weltkonferenz der Organisationen, die wir lieben, der ICOR.

Wir meinen, dass diese Konferenz mit Erfolg wichtige Beschlüsse fassen wird, die die Organisation weiter stärken werden bei der Durchführung der historischen Mission der ICOR, der Befreiung der unterdrückten Werktätigen der Welt von der Unterdrückung durch den weltweiten Kapitalismus und Imperialismus.

Schließlich rufen wir auf:

Revolutionäre Arbeiter aller Länder und unterdrückte Völker, vereinigt euch!

Es lebe die internationale revolutionäre Solidarität!

Es lebe die ICOR – Vorwärts zur Befreiung und zum Sozialismus!

Verstärken wir unablässig unseren revolutionären Kampf bis zum letzten Sieg!


Mit internationaler revolutionären Solidarität!

Im Namen des ZK von „Revolutionäres Indonesien““

Indonesien, April 2014

"Brief von INDOREV Indonesia Revolutionary (Revolutionäres Indonesien) an alle Delegierten der 2..Weltkonferenz" als PDF herunterladen

Artikelaktionen