Sie sind hier: Startseite / 2015 / Dringliche Notiz: FESTGENOMMENE BRIGADISTEN IN SPANIEN (maximale Verbreitung und Solidarität)

Dringliche Notiz: FESTGENOMMENE BRIGADISTEN IN SPANIEN (maximale Verbreitung und Solidarität)

Marxist-Leninist Party (Reconstrucción Comunista), 6th July 2015

Am Montag Morgen führten die repressiven Kräfte des Staates eine Polizeioperation zur Festnahme der Genossen durch, die monatelang gegen die faschistischen Horden des DAESH (Islamischer Staat) in Rojava gekämpft hatten. Mangels weiterer Informationen bitten wir um maximale Unterstützung, Solidarität und Verbreitung.

SOFORTIGE FREILASSUNG UND FALLENLASSEN ALLER ANSCHULDIGUNGEN GEGEN DIE SPANISCHEN BRIGADISTEN, DIE GEGEN ISIS GEKÄMPFT HABEN!

DIE ZIVILBEVÖLKERUNG GEGEN DIE TERRORISTISCHEN ATTACKEN DES ISLAMISCHEN STAATES ZU VERTEIDIGEN DARF NICHT VERFOLGT WERDEN!

FREIHEIT FÜR DIE ANTIFASCHISTISCHEN KÄMPFER!

DIE INTERNATIONALE SOLIDARITÄT IST KEIN VERBRECHEN!

 

Partido Marxista-Leninista (Reconstrucción Comunista), 6. Juli 2015

Artikelaktionen