Sie sind hier: Startseite / 2017 / Freiheit für die Maruti-Suzuki-Arbeiter! Es lebe die internationale Arbeitereinheit!

Freiheit für die Maruti-Suzuki-Arbeiter! Es lebe die internationale Arbeitereinheit!

ICOR Resolution, 31. März 2017

 

Am 18. März 2017 wurden 13 Arbeiter des japanisch-indischen Konzerns Maruti-Suzuki in Indien mit einer konstruierten Mordanklage zu lebenslanger Haft verurteilt, 18 zu langjährigen Haftstrafen. Schon wenige Stunden danach streikten 35.000 Arbeiter gegen dieses Skandalurteil. Für den 4. April wird zu einem landesweiten Streiktag aufgerufen. Die ICOR unterstützt diesen Streiktag und ruft auf, weltweite Solidaritätsaktionen durchzuführen. Das ganze „Verbrechen“ dieser Arbeiter besteht darin, dass sie 2012 einen der ersten, und damit international höchst bedeutenden Streik einer „Stammbelegschaft“ gegen die Entlassung von Leiharbeitern geführt und die kämpferische Gewerkschaft MSWU gegen alle Unterdrückung aufgebaut haben.

Der Angriff auf die Maruti-Suzuki-Arbeiter ist ein Angriff auf das ganze internationale Proletariat. Die ICOR - die revolutionäre Weltorganisation mit 50 Mitglied-Parteien und -Organisationen auf vier Kontinenten - erklärt ihre volle Solidarität, fordert die sofortige Aufhebung der Urteile und die Freilassung der politischen Gefangenen!

Sie unterstützt den Aufruf indischer Gewerkschafter zu einem nationalen Streiktag am 4. April und ruft zu weltweiten Solidaritäts- und Protestaktionen an diesem Tag auf, um die internationale Solidarität und internationale Arbeitereinheit gegen die ultrareaktionäre hindu-faschistische  Modi-Regierung  zu entfalten. Die Erfahrungen der Arbeiter rufen nach einer Koordinierung der international tobenden Kämpfe:

- Gegen die berechtigten Kämpfe der russischen Bergarbeiter von „King Coal“ in Gukowo für Kompensationen nach einer Werksschließung setzt der russische Staat Polizei und Paramilitärs ein. Sie blockieren die Stadt, attackieren die Bergarbeiter.

- Mit der Übernahme von Opel durch PSA sind zehntausende Arbeitsplätze in Deutschland und Frankreich bedroht; kämpferische Arbeiter treten für den länderübergreifenden Kampf ein.

Die ICOR als Organisation der praktischen Zusammenarbeit und Koordinierung fördert entsprechend der Losung von Karl Marx und W.I. Lenin "Proletarier aller Länder, vereinigt euch!" den länderübergreifenden Kampf der Arbeiterklasse und unterstützt u.a. den Aufbau der Internationalen Automobilarbeiterkoordinierung (www.iaar.de/index.php/de/) und die Internationale Bergarbeiterkoordination (www.minersconference.org/index.php/).

100 Jahre nach der siegreichen Oktoberrevolution 1917 in Russland beherzigen wir ihre wichtigsten Lehren: die Arbeiterklasse muss die Führung im gesellschaftsverändernden Kampf, in der revolutionären Bewegung haben! Siegreich sind die Arbeiter nur mit einer starken, fest verankerten revolutionären Führung, revolutionären und marxistisch-leninistischen Parteien!

 

Stärkt die internationale Arbeitereinheit und die internationale Arbeiterkoordinierung!

Proletarier aller Länder, vereinigt Euch!

Proletarier aller Länder und unterdrückte Völker, vereinigt Euch!

Stärkt die ICOR!

 

 

Unterzeichner (Stand 31.03. 2017, weitere Unterzeichner möglich):

  1. ORC   Organisation Révolutionnaire du Congo (Revolutionäre Organisation des Kongo), Demokratische Republik Kongo
  2. MMLPL   Moroccan Marxist-Leninist Proletarian Line (Marokkanische Marxisten-Leninisten - Proletarische Linie)
  3. CPSA (ML)   Communist Party of South Africa (Marxist-Leninist) (Kommunistische Partei Südafrikas (Marxisten-Leninisten))
  4. PPDS   Parti Patriotique Démocratique Socialiste (Patriotische Demokratische Sozialistische Partei), Tunesien
  5. MLOA   Marxist-Leninist Organization of Afghanistan (Marxistisch-Leninistische Organisation Afghanistans)
  6. CPB   Communist Party of Bangladesh (Kommunistische Partei von Bangladesch)
  7. CPI (ML) Red Star   Communist Party of India (Marxist-Leninist) Red Star (Kommunistische Partei Indiens (Marxisten-Leninisten) Roter Stern)
  8. Ranjbaran   Hezb-e Ranjbaran-e Iran (Proletarische Partei des Iran)
  9. NCP (Mashal)   Nepal Communist Party (Mashal) (Nepal Kommunistische Partei (Mashal))

10. APTUF   All Pakistan Trade Union Federation (Gesamtpakistanische Gewerkschaftsföderation)

11. NDMLP   New-Democratic Marxist-Leninist Party (Neudemokratische Marxistisch-Leninistische Partei), Sri Lanka

12. Krasnyj Klin   Gruppa Kommunistov-Revoljucionerov „Krasnyj Klin“ (Gruppe kommunistischer Revolutionäre "Krasnyj Klin"  [Roter Keil]), Weißrussland

13. БКП   Българска Комунистическа Партия (Bulgarische Kommunistische Partei)

14. MLPD   Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands

15. KOE   Kommounistikì Orgànosi Ellàdas (Kommunistische Organisation Griechenlands )

16. RM   Rode Morgen (Roter Morgen), Niederlande

17. MLP   Marksistsko-Leninskaja Platforma (Marxistisch-Leninistische Plattform), Russland

18. MLGS   Marxistisch-Leninistische Gruppe Schweiz

19. PR   Partija Rada (Partei der Arbeit), Jugoslawien (ex)

20. PR-ByH   Partija Rada - ByH (Partei der Arbeit - Bosnien und Herzegowina), Bosnien und Herzegowina

21. PCC-M   Partido Comunista de Colombia – Maoista (Kommunistische Partei von Kolumbien - Maoistisch)

22. PC (ML)   Partido Comunista (Marxista Leninista) (Kommunistische Partei (Marxistisch-Leninistisch) ), Dominikanische Republik

23. PC/ML   Partido Comunista (Marxista-Leninista) de Panamá (Kommunistische Partei (Marxistisch-Leninistisch) von Panama)

24. PCP (independiente)   Partido Comunista Paraguayo (independiente) (Kommunistische Partei Paraguays (unabhängig))

25. PML del Perú   Partido Marxista Leninista del Perú (Marxistisch-Leninistische Partei von Peru)

26. PPP   Partido Proletario del Perú (Proletarische Partei von Peru)

27. KOL Kommunistische Organisation Luxemburg

28. BP (NK-T) Bolşevik Parti (Kuzey Kürdistan-Türkiye) (Bolschewistische Partei (Nordkurdistan-Türkei))

Unterzeichner nach der Veröffentlichung:

29. NPCH (ML) Nouveau Parti Communiste Haϊtien (Marxiste-Léniniste) (Neue Kommunistische Partei von Haiti (Marxistisch-Leninistisch))

30. RMP Российская маоистская партия (Rossijskaya maoistskaya partiya) (Russische Maoistische Partei), Russland

Weitere Unterzeichner (Nicht-ICOR)

Trotz alledem!, Deutschland

 

Runterladen als PDF

Artikelaktionen