Sie sind hier: Startseite / 2017 / Informationen zu Flug- und Visabuchungen zur Reise nach St. Petersburg vom 5.11. - 9.11.2017

Informationen zu Flug- und Visabuchungen zur Reise nach St. Petersburg vom 5.11. - 9.11.2017

people-to-people-Reisen, Juli 2017


Liebe(r) Reisende(r) nach St. Petersburg,

Gerne sind wir bei der Buchung eines Fluges sowie der Beschaffung des Visums behilflich. Dazu bitten wir um die Zusendung einer Kopie des Anmeldebogens.

Die Beschaffung des Einreisevisums ist ab Anfang August (3 Monate vor der Einreise nach Russland) möglich. Für die Bearbeitungszeit sollten mit einem Puffer für zu lösenden Probleme 4 Wochen geplant werden. Die Anträge sollten also spätestens Ende September eingereicht werden. Dazu wird benötigt:

  • Ein Reisepass, der mindestens noch 6 Monate über das Ausreisedatum hinaus gültig ist.

  • Ein biometrisches Passfoto. Nach unseren aktuellen Erfahrungen ist es erforderlich, ein neues Foto machen zu lassen, es sei denn, noch vorhandene Fotos sind nicht älter als maximal 3 Monate.

  • Eine Bescheinigung über das Einkommen zur „Sicherstellung der Rückkehrwilligkeit“. Das kann z.B. eine aktuelle Lohnabrechnung sein, der letzte Rentenbescheid, bei Selbständigen Kontoauszüge (wir empfehlen mindestens der letzten 3 Monate) aus denen das Einkommen hervorgeht in Verbindung mit einer Erklärung zur selbständigen Tätigkeit, alternativ hier auch ein Steuerbescheid, ein Mietvertrag oder Grundbuchauszug.

  • Eine Auslandsreisekrankenversicherung, die speziell für Reisen nach Russland mit dem tatsächlichen Reisetermin ausgestellt werden muss. Bei vorhandenen Jahrespolicen muss diese Bestätigung bei der Versicherung mit dem Verweis auf eine Reise nach Russland mit dem gebuchten Reisetermin angefordert werden. Die Versicherungspolice muss aktuell sein und darf nicht länger als 3 Monate vor dem Datum des Visaantrags ausgestellt sein. Die Buchung dieser Versicherung ist auch über uns möglich.

  • Eine touristische Einladung durch einen russischen Reiseveranstalter.

  • Ein vollständig ausgefüllter und und unterschriebener Antrag für das Visum. Er kann unter https://visa.kdmid.ru/ erst dann online ausgefüllt werden, wenn alle vorher genannten Dokumente vorliegen. Bis auf die touristische Einladung, die von den Organisatoren der Reise kommen wird, müssen alle anderen Dokumente selbst besorgt werden.

Das Visum kann man sich entweder selbst besorgen. Eine gute Anleitung und alle nötigen Informationen dazu findet man z.B.hier:https://russlande.de/russisches-visum/.

Weiter gibt es die Möglichkeit, das Visum über uns zu besorgen. Wir arbeiten mit einem erfahrenen Visadienst zusammen, der für uns die gesamte Abwicklung mit dem Konsulat übernimmt. Da die Besorgung ein arbeitsintensiver Prozess ist, fallen dafür folgende Kosten an:

    • Standardvisum: 35,00 Euro

    • Gebühren Visadienst: 60,00 Euro

    • Versandkosten: 20,00 Euro (sicherer Versand über alle Stationen)

    • Servicegebühr PtP: 25,00 Euro (incl. Beratung, Hilfestellung, Problemlösung)

    • Weiter bieten wir an, Reisenden, die sich das Ausfüllen des Antrags im Internet nicht zutrauen (wir stellen dafür eine Anleitung zur Verfügung), dies für eine zusätzliche Gebühr von 12 Euro zu übernehmen.

Wir wünschen Dir/Ihnen eine erfolgreiche und unvergessliche Reise!

Euer/Ihr Team von People to People Reisen

Download Brief

Artikelaktionen